Room Shooter

 

Der Bedarf an Content insbesondere in der Möbelbranche steigt: Konsumenten erwarten vor und beim Kauf, das Produkt in genau der Variante und Konfiguration zu sehen! Somit müssen für alle Produkte alle Varianten und Konfigurationen visualisiert werden. Darüber hinaus gewinnen zielgruppenspezifische Inszenierungen immer mehr an Bedeutung, um die Konsumenten bestmöglich anzusprechen. Neben diesen gestiegenen Anforderungen an den Content steht die time-to-market zunehmend unter Druck und Prozesse müssen massiv beschleunigt werden. In vielen Fällen stößt die Produktfotografie bei diesen wachsenden Anforderungen an ihre Grenzen, CGI- bzw. 3D-Visualisierungen können jedoch hierbei ihre Stärken ausspielen!

Mit dem Room Shooter haben wir eine Lösung entwickelt, um schnell und einfach hochwertigen, fotorealistischen Content zu generieren. Hierbei können unter anderem vollautomatisierte Prozesse für die höchstmögliche Effizienz und Schnelligkeit realisiert sowie anhand eines Bild-Konfigurators individuelle Inszenierungen erstellt werden.
Somit bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, all ihre Produkte in allen möglichen Varianten und Inszenierungen hocheffizient und schnell zu generieren, damit sie ihre eigenen Kunden bestmöglich adressieren können.

Der von uns entwickelte Room Shooter ist auch für andere Produktsortimente einsetzbar und anhand der 3D-Daten können beispielsweise auch interaktive Produktdarstellungen, Showroom-Content und Animationen realisiert werden.

Noch sind durchgängige Verfügbarkeiten von 3D-Daten in der Möbelbranche nicht geben. Wir beraten Sie mit unserer Erfahrung und Expertise, wie Sie hier dennoch die Grundlagen für den Content der Zukunft schaffen und schon heute die Vorteile einer 3D-Produktion nutzen können.

Haben Sie Interesse und möchten mehr wissen zu unserer innovativen Entwicklung Room Shooter?
Dann melden Sie sich gerne bei Moritz Müller.

 

https://www.youtube.com/watch?v=Vpw9zEKre3M