Skip to main content

Neuer Meilenstein in der Erfolgsgeschichte des Pforzheimer StartUps

Ziehen zukünftig gemeinsam an einem Strang.
v.l.n.r.: Clemens Sadler (campaigners Network), Eugen Müller (Meyle+Müller), Sina Marks (Meyle+Müller) und
Philipp Dörflinger (campaigners Network)

Die Pforzheimer Medien- und IT-Gruppe Meyle+Müller beteiligt sich an der Agentur für strategische Kommunikation campaigners Network. „Für uns als junges Unternehmen ist es eine große Chance, mit den erfahrenen und etablierten Medienexperten von Meyle+Müller starke und gut vernetzte Partner an unserer Seite zu haben“, so Clemens Sadler und Philipp Dörflinger, die Gründer und Geschäftsführer von campaigners Network.

„Mit campaigners Network zählen wir nun ein agiles Schnellboot zu unserer Gruppen-Flotte. Wir sehen im Geschäftsmodell und der digitalen Expertise von campaigners Network großes Potenzial und sind uns sicher, dass wir gemeinsam erfolgreich in die Zukunft steuern werden“, so Eugen Müller, geschäftsführender Gesellschafter von Meyle+Müller.

Die beiden Gründer von campaigners Network lernten sich im dualen Studium an der DHBW Stuttgart bzw. bei Meyle+Müller kennen und wagten direkt nach ihrem Abschluss im Jahr 2018 gemeinsam den Schritt in die Selbstständigkeit. Heute, dreieinhalb Jahre nach der Gründung, ist die Agentur personell gewachsen und greift auf ein großes Netzwerk aus Freelancern und Spezialisten unterschiedlichster Disziplinen zurück. Hauptgeschäftsfeld der Agentur sind die Entwicklung und Umsetzung von Marketing-Kampagnen und Kommunikationsstrategien für Unternehmen, Organisationen, Verbände und Kommunen. Auch Wahlkämpfe gehören zum Repertoire des jungen StartUps, so kreierte campaigners Network beispielsweise die Wahlkampf-Kampagne des heutigen Stuttgarter Oberbürgermeisters Dr. Frank Nopper.

„Für uns geht es immer um die Frage nach dem ‘Warum‘, dem ‘Reason why‘. Warum sollte sich jemand für ein Produkt entscheiden, einen Service in Anspruch nehmen oder einen Politiker wählen?“, erklärt Geschäftsführer Clemens Sadler die Philosophie hinter campaigners Network. In Zukunft wolle sich die Agentur noch stärker auf ihre digitale Kompetenz beim Begleiten von Digitalisierungsprojekten, auf die Gestaltung von Websites und Internetauftritten sowie auf die Durchführung von nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie an Relevanz gewinnenden Formaten wie Livestreams fokussieren.

Meyle+Müller ist einer der führenden Medien-/IT-Dienstleister in Deutschland. Modernste Lösungen, Workflows und Systeme im Bereich der Omnichannel-Medienproduktion für renommierte Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistung stehen hierbei im Fokus. Meyle+Müller ist der kompetente Partner für High-Volume Medienproduktionen, Creative Services, CGI-Lösungen und Fotografie. Hierfür setzt die ganze Meyle+Müller-Gruppe innovative und modernste Technologien wie künstliche Intelligenz ein und verfügt zudem über besonderes Know-how in kostengünstiger Offshore-Produktion am eigenen Standort in Bulgarien. IT-Produkte und Lösungen werden im Tochterunternehmen apollon (85 Mitarbeiter, mehrere Standorte) erbracht. Den starken Unternehmensverbund ergänzen die Hamburger Unternehmen brandport, das seine Expertise vorrangig im Packaging-Bereich hat, sowie [zerone], Spezialist für Highend CGI-/Post-Produktion sowie für das Kreieren virtueller Welten.