Skip to main content

Nachrichtentexte werden immer häufiger mittels künstlicher Intelligenz (KI) erstellt. Umfangreiche, komplexe Vertragswerke sowie Ausschreibungen können innerhalb kürzester Zeit mittels auf Semantik trainierter KI analysiert werden. Das spart tage- und wochenlanges Prüfen durch Ingenieure und Anwälte. Und die Ergebnisse sind zudem qualitativ besser als bei der manuellen Bearbeitung.

 

Auch im Marketing hilft KI mittlerweile beim Beschleunigen der Time-to-Market und bei der Kosteneinsparung. Die Omnichannel-Software Online Media Net der M+M-Tochter apollon bietet in der Version 5.0 eine weitreichende Integration von Services mit künstlicher Intelligenz.

 

Bilder können KI-gestützt klassifiziert und verschlagwortet werden. Produkttexte generiert Online Media Net vollständig automatisiert in mehreren Sprachen. Erste Kunden – unter anderem einer der größten deutschen Fahrrad-Onlineshops – setzen bereits auf die KI-Expertise der M+M-Gruppe.

Wenke Wuhrer

Wenke Wuhrer

Eventmanagement & Marketing
T. ​ +49 7231 941-127
M. +49 162 2626-127
wwuhrer@meyle-mueller.de