Der Hackathon vom DigitalHub findet dieses Jahr unter dem Motto: „Diversity & Inclusion“ am 10. und 11.Oktober statt!

In 24 Stunden konzipieren, gestalten und erstellen die Teilnehmer des Hackathons Konzepte, die aufzeigen, wie mithilfe von Digitalisierung Herausforderungen im Bereich Diversity (Vielfältigkeit) und Inclusion (Inklusion) gelöst werden können.

Die Veranstaltung wird vom Digital Hub Pforzheim/Enzkreis in Kooperation mit arvato Financial Solutions, Intersport Schrey, medialesson, Meyle+Müller, Microsoft, Omikron, Sternad Software, Hochschule Pforzheim, der Stadt Pforzheim und dem Enzkreis organisiert.

Unterstützt werden die Veranstalter in der Planung und Durchführung von verschiedenen Vereinen und Institutionen, die sich täglich mit den Themen Diversity und Inclusion beschäftigen.

Der Hackathon findet in einer außergewöhnlichen Location statt – in der Schlosskirche St. Michael in Pforzheim. Eine faszinierende Kulisse für die 2 Tage Hackathon. Der Zugang zur Schlosskirche St. Michael ist barrierefrei.

Die aktuelle Situation erfordert natürlich ein sehr sorgsames Hygienekonzept, welches selbstverständlich eingehalten wird.

Mehr Informationen sowie zur direkten Anmeldung
Wenke Wuhrer

Wenke Wuhrer

Eventmanagement & Marketing
T. ​ +49 7231 941 127
M. +49 162 26 26 127
wwuhrer@meyle-mueller.de