Bei unserer erfolgreichen „M+M-Trendflash“-Serie waren wir im Juni mit dem Thema „Katalog Best-Practice – Wir bringen Effizienz in Ihre Prozesse“ am Start.

Der „M+M-Trendflash“ richtet sich an alle Verantwortlichen in Marketing und Werbung, die für die Erstellung von Katalogen verantwortlich sind. Paul Volker Basse und Christian Weber haben aus ihren HomeOffices Einblicke in Katalog Best-Practice-Prozesse aus der täglichen Arbeit gegeben.
In der aktuellen Zeit mit vielfach verteilter Arbeit in HomeOffice-Konstellationen ist ein effizienter Produktionsprozess eine wichtige Voraussetzung für den Geschäftserfolg. Die Realisierung von Kataloganstoßketten muss pünktlich, mit ausgewogenem Aufwand und vor allem so aktuell wie möglich erfolgen. Unser Best-Practice-Ansatz hat anhand von echten Produktionsszenarien verdeutlicht, wie sich die verschiedenen Prozess-Schritte effizient gestalten lassen.

Folgende Themenfelder wurden im 45-minütigen M+M-Trendflash vorgestellt:

  • Bilderstellung und -bearbeitung
  • Publikationsplanung und Seitenbestückung effizient realisiert
  • Grafischer Seitenaufbau, updatefähig
  • Digitale Freigabe-, Korrektur- und Abstimmungsprozesse
  • Sprachwechsel auf Knopfdruck
  • Druckdaten-Erstellung automatisiert
Wenke Wuhrer

Wenke Wuhrer

Eventmanagement & Marketing
T. ​ +49 7231 941 127
M. +49 162 26 26 127
wwuhrer@meyle-mueller.de