Premiere bei HanseRepro: Erste Hanse Trendsession stellt Kunden in den Mittelpunkt

12.02.2018 - 01.01.1970

Seitdem die Hamburger Hanse Reprozentrum GmbH ein Teil der Pforzheimer Unternehmensgruppe rund um die Meyle+Müller GmbH+Co. KG ist, haben die Hanseaten nicht nur ihr Dienstleistungsspektrum stark erweitert.

Auch ein erfolgreiches Veranstaltungskonzept von Meyle+Müller wurde nach Hamburg übertragen: Am 8. Februar fand erstmals eine CGI TrendSession als Hanse Trendsession bei HanseRepro statt. Spannende Vorträge und interessante Live-Stationen zu den Themen CGI, VR und AR und beste Gelegenheiten zum Networking sind ein Pforzheimer Erfolgsrezept, das auch im Norden funktionierte.

„Als ich im letzten Jahr die CGI TrendSession bei Meyle+Müller besucht habe, war ich sofort inspiriert“, erklärt Simon Frenz, Geschäftsführer der Hanse Reprozentrum GmbH. „Die erste Hanse Trendsession war für uns die optimale Chance unseren Kunden die neuen Dienstleistungen vorzustellen, die sich durch die Partnerschaft mit Meyle+Müller ergeben und ihnen gleichzeitig ein tolles Event als Service anzubieten“, so Simon Frenz weiter. Das kam an: Fast 50 Kunden ließen sich die Premiere der Hanse Trendsession nicht entgehen.

Zur ganzen Pressemeldung hier.

33